Expandmenu Shrunk


  • s'Bergli läbt...


  • Adventssingen in der reformierten Kirche

    Am Freitag, 16.12.16, sind die Leute zahlreich in der reformierten Kirche in Horgen erschienen, da es den Leuten letztes Jahr sehr gut gefallen hat.

    Die Unterstufe und der Kindergarten sangen als erstes „Zünd es paar Cherzli a“. Danach sangen alle miteinander „Noël Noël“ in einem Kanon. Anschliessend haben die 2. Klässler das Lied „Kumbaya“ mit der Mundharmonika begleitet. Bei „Halleluja“ haben uns die Lehrpersonen mit Klavier, Geige und Querflöte ein Vorspiel vorgespielt. Viele Gitarren haben uns bei „the little drummer boy“ begleitet. Die Klasse von Frau Balzereit hat uns kurz die Kollekte vorgestellt. Zum Abschluss sangen alle gemeinsam „Ihr Kinderlein kommet“.

    Das Adventssingen hat den Eltern und Grosseltern sehr gefallen. Sie freuen sich bereits auf nächstes Jahr.

    (Elina und Robin, 6. Kl.)


  • Das Bergli am Silvesterlauf 2016!

    silvesterlauf

    Am letzten Sonntag, 11. Dezember wurde der Silvesterlauf das 40. Mal in Zürich durchgeführt. Mehr als 21’500 Läufer haben an diesem beeindruckenden Anlass mitgemacht und unsere Kinder waren ein Teil davon. Von den ursprünglich 35 angemeldeten Kindern sind 26 angetreten und haben den Lauf mit grosser Motivation und Kampfgeist absolviert. Die grosse Anzahl der Schüler in der Kategorie „Schulklassen“ kurz vor dem Mittag war sehr beeindruckend und unsere Kinder haben ihren Weg vom Start zum Ziel unglaublich toll durch diese grosse Schülermenge gefunden.

    Wir hatten zwei Teams am Start „Bergli 1“ und Bergli 2“. In der Kategorie „Schulklassen“ haben in diesem Jahr 108 Teams mitgemacht und unsere Teams, mit vielen Kindern, die jünger als 10 Jahre sind, haben beide Teams tolle Platzierungen geschafft – das Bergli 1-Team den 36. Platz und das Bergli 2-Team den 45. Platz.

    Wir gratulieren Euch fantastisch gelaufenen Kindern von ganzem Herzen:

    1. Klasse             Sabrina Benz, Anne-Fleur Epaillard, Philipp Huggenberg
    2. Klasse             Lukas Prüss, Alicia Hernandez, Carlotta Reher, Liv Bänziger, Yanik Rieder, Amelie McGee, Céline Dessouslavy, Samuel Baldwin, Smilla Fredslund
    3. Klasse             Mattia Cangini, Amelie Walter, Lilly Walter, Sophie Berger
    4. Klasse             Fabio Zwahlen, Céline Jucker, Robin Dessouslavy, Nick Huber, Flurin Rettich, Gian Rettich
    5. Klasse             Nora Kaspar
    6. Klasse             Robin Huber, Maurin Issler, Nina Sigrist

    Wir sind sehr stolz auf Eure Leistung und es hat viel Spass mit Euch gemacht. Ihr habt das einfach super gemacht und wir freuen uns auch im nächsten Jahr mit Euch und unserer Berglischule zum Silvesterlauf zu gehen.

    Besonderen Dank auch an Viola Reher, die uns toll am Tag des Laufs unterstützt hat.

    Wir wünschen Euch und Euren Familien eine schöne verbleibende Adventszeit,

    Gisela Berger, Brigitte Fredslund & Stefanie Walter vom Elternrat


  • Räbeliechtliumzug

    Die Kindergärten Bergli, Kottenrain 1 und Kottenrain 2 hatten auch dieses Jahr ihren nun schon fast traditionellen Räbeliechtliumzug.
    Dank der grossen Unterstützung von Mami, Papi, Grosseltern und Göttis & Gottis haben wir am Freitagmorgen, dem 4. November,  wunderschöne Räben geschnitzt, welche später dann zum Einsatz kamen.
    Am Abend haben wir uns vor dem Kindergarten Kottenrain getroffen und sind zusammen mit vielen Zuschauern den Weg bis zum Schulhaus Bergli gelaufen. Begleitet haben uns unsere leuchtenden Räben, sowie unsere „Räbeliechtlilieder“ die von den Kindern voller Inbrunst gesungen wurden.
    Im Bergli warteten dann Brot, Wienerli und Sirup auf die hungrigen Kinder und das Publikum.

    Der Anlass war sehr stimmungsvoll und wir freuen uns bereits auf den nächsten Räbeliechtliumzug.


  • Klassenlager der 6.Klasse Balzereit / Burri

    Wir verbrachten zusammen mit der 6.Klasse von Roger Klaus und Luana Casillo aus dem Rotweg eine tolle Woche im Casa da Horgen in Laax.

    Anfangs Woche war es noch so sommerlich warm, dass wir im Laaxer-Seeli baden konnten und das Mitte September! Die verschiedenen Ausflüge und Erlebnisse werden uns allen in schöner Erinnerung bleiben.

    Mehr dazu gibt es in unserer Lagerzeitung zu lesen.


  • Ein spannendes, aktivitätenreiches Berglifest

    Liebe Eltern, Liebe Lehrpersonen, Liebe Schülerinnen und Schülern

     An dieser Stelle nochmal ein ganz grosses herzliches Dankeschön an alle Helferinnen und Helfer, die für das Gelingen des grossartigen Berglifestes vom letzten Freitag beigetragen haben. Euer Elternrat

    Hier noch ein paar Bilder vom Fest sowie die Ranglisten über die einzelnen Spiel resp. Aktivitäten.

    Rangliste Turnier

    Rangliste Torwandschiessen

     

     


  • Clean-up-day, 7.9. 2016 / KiGa Heubach

    Als die Kinder heute Morgen in den Kindergarten kamen, fanden sie auf ihren Stühlen bereits die leuchtend grünen T-Shirts vor.

    Gemeinsam machten wir uns parat für unseren „Güsel“-Tag.

    In Gruppen mit Plastikhandschuhen und Kehrichtsäcken bewaffnet suchten wir nach Abfall im Quartier rund um den Heubach-Kindergarten.

    Zur Enttäuschung der Kinder kam weniger als andere Jahre zusammen – eigentlich ein gutes Zeichen für unsere Umwelt!!